Seitenkofferträger - SWMOTECH, Touratech, MOTORTEK oder Hepco & Becker - für Lonerider Motobags

  • #1

    Juhu .... ich wollte eigentlich die Seitenkofferträger von Motortek, aber die Lieferzeit ist 7 Wochen ;(


    Deswegen habe ich mich auf das Produkt von SW-Motech eingeschossen .... bei mir kommen die Taschen von LoneRider dran:handgestures-thumbupright:


    D.h. kein OUTCUT sondern ein asymetrisches System mit 38 und 31 Litern ....

    So, meine Frage ans Orakel, hat von euch jemand den Quicklock Träger von SW-Motech oder könnte jemand etwas zur schnellen De-/ Montage vom


    Touratech-Träger sagen .... das wäre für mich sehr hilfreich ?

    Vielen Dank schon mal im voraus .... hier noch ein paar Bilder:handgestures-thumbupleft:

  • #2

    Habt ihr alle kein Rack-System oder habt ihr das Original von HONDA?

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #3

    Ich habe den touratech Träger an meiner AT 1000 und kann nur sagen, wie in einem anderen Thread schon geschrieben, mal schnell abschrauben ist nicht. Finde ich. Werde ihn hoffentlich nie wieder abschrauben müssen, war sehr fummelig. Sieht aber optisch so gut aus, dass ich ihn auch gerne dran lasse.

    Yamaha XT 250, Suzuki Dr 350, Yamaha XT Teneré 600, Suzuki Dl 650 V Strom
    Africa Twin SD06, Grand Prix Red, MRA Vario Spoiler VSA-A, Heed Bunker

  • #4

    Guude,

    ich habe die Seitenträger von SW-Motech an meiner ATAS verbaut.

    Was willst du genau wissen?

    Demontage? Sehr einfach und schnell. Ich habe an einem Befestigungspunkt den abschließbaren Knopf und ansonsten die Befestigungspunkte mit 90-Grad Drehung lösen und ab ist er.

    Wenn ich nicht zwischen durch einen Schluck Kaffee trinke ist er in 20sec ab:)

  • #5

    Vielen Dank liebe Simone,


    genauso hatte ich das auch gelesen. Ich hätte mir nur gewünscht, dass das bei der NEUEN etwas anders ist ....

    Deswegen ist dieses Quick-Lock System gerade mein Favorite .... oder dann auch deiner von Touratech.


    Aber vielen Dank für die Info:*

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #6

    Ich habe auch den SW-Träger an meiner SD08, inklusive der Alu-Koffer.

    SW passt und ist wirklich schnell an- und abgebaut.

    Zudem ist er recht stabil, taugt im Gelände auch mal als Schutzbügel.

    Schwarzfahrer - AT SD08 DCT, TA RD11

  • #7

    Ja geil, das ist doch schon mal eine perfekte Info, die meine Kaufentscheidung erleichtert ....


    Vielen Dank Picasso:thumbup:


    Ich kämpfe gerade noch wegen Schwarz oder Silber .... und in Silber gibt es ihn ja nicht ;(

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #9

    Ja, auch eine Idee .... ich bin da echt einfältig :-)

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #10

    Guude,

    ich habe die Seitenträger von SW-Motech an meiner ATAS verbaut.

    Was willst du genau wissen?

    Demontage? Sehr einfach und schnell. Ich habe an einem Befestigungspunkt den abschließbaren Knopf und ansonsten die Befestigungspunkte mit 90-Grad Drehung lösen und ab ist er.

    Wenn ich nicht zwischen durch einen Schluck Kaffee trinke ist er in 20sec ab:)

    Ja prima ....


    Genau, ist es trotz schneller Demontage wirklich noch stabil ?


    Das mit dem abschließbaren Knopf ist nahezu perfekt :thumbup:


    Wenn ich nicht zwischen durch einen Schluck Kaffee trinke ist er in 20sec ab:)


    Das klingt wirklich gut :thumbup:



    Danke für deine Erfahrung Ingo :*

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!