Seitenkofferträger - SWMOTECH, Touratech, MOTORTEK oder Hepco & Becker - für Lonerider Motobags

  • #13

    Und jetzt kommt das SCHÄRFSTE ... wir haben einen Touratech Shop im Allgäu .... ist das nicht fein ...?


    Und ein Kölner ist der Chef .... wie geil ist das denn :-)

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #14

    Hallo Lele,


    wie sind Deine Erfahrungen mit den LoneRider Taschen auf dem SW-Motech Träger?


    Habe gerade auf den Deinen frisch geposteten Bildern zum genialen Navi-Halter entdeckt, dass Du bereits alles montiert hast :thumbup:


    Vielen Dank vorab!


    Herzliche Grüße,


    Wilfried

  • #15

    Liebe Lele,

    die Quick Lock von SW hab ich auch an meiner ATAS 1100 verbaut. Macht einen wirklich sehr guten Eindruck. Die Aufhängungspunkte sind gut gewählt und stabil. An und abschrauben ist wirklich Minutensache.

    Was mich von Anfang an überzeugt hat war die Passgenauigkeit. Hier passt alles genau auf- und übereinander. Klar mit etwas Luft von einigen Millimetern. Aber ist dann alles korrekt angeschraubt braucht man nichts mehr verbiegen oder "hinziehen". D.h. ein mobiles System fixiert ohne selbst erst mal "verbogen - vorgespannt" zu werden. Neben dem Haltepunkten ein wichtiger Punkt für eine langfristig Nutzung oder auch mal ein "auffangen" der Maschine im Gelände.

    Bei der Montage sollte man darauf achten das der Fersenschutz - Beifahrerraste Rechts, ausgetauscht wird durch den mitgelieferten Schutz/Haltepunkt. Auf den Bild schaut es ein wenig so aus als würde die mitgelieferte Blende drüber geschraubt - ist nicht so :/

    LG

    HDM

    Wenn man älter wird braucht man eine Africa Twin damit der Spaß nicht aufhört!

  • #16

    Juhu Willi, ich habe dir ne lustige PN geschickt :-)



    Juhu Hans-Dieter, ja und ja .... ich bin auch erstmal begeistert .... Langzeittest steht unmittelbar vor der Tür .... jetzt erstmal durch die Schweizer Berge, dann Hoim ins Allgäu und dann ab nach Graz und weiter Richtung Osten ..... und dann kann ich euch erzählen, ob das alles so eine gute Entscheidung war .... aber bis jetzt bin ich super zufrieden :laughing-rolling:


    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #18

    Da steht LS2 auf der Schwinge ... Du hast da aber keinen Corvette V8-Motor reingequetscht, oder?

    This space intentionally left blank.

  • #19

    Vielen Dank für den lieben Hinweis Joachim, ich habe schon Asyl beantragt und die Flaggen sind auch bestellt ...:laughing-rolling:b

    Für die Steiermark hane ich sogar eine Einreiseerlaubnis ohne österreichische Flagge ....


    aber ich möchte unbedingt die Gastlandflagge hissen

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #20

    Mein geliebter Knaller, das ist ein alter Aufkleber von dem Helm-Hersteller :laughing-rolling:


    Mein Moped kann soviel mehr als ich ... da reichen 95 PS locker .... :*

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!