Einschätzung Ritzel - Noch fahrbar oder erneuern?

  • #1

    Hallo zusammen,


    meine ATAS habe ich gebraucht gekauft und kann nur wenig über die Wartungshistorie sagen. Derzeitiger Km-Stand ist 55tkm.


    Die Kette und der Zahnkranz sind noch i. O. (Kette aktuell geprüfte und Durchgang eingestellt lt. Handbuch).

    Das Ritzel (soweit ich erkenne kein Original) allerdings sieht an den Zähnen nicht so gut aus. Die Zähne sind bereits in Lastrichtung geneigt. Oder täusche ich mich da?


    Wie ist eure Einschätzung?

  • #4

    N'abend,

    nach dem Zustand des Ritzels zu urteilen, ist der Kettenkit wahrscheinlich die ganzen 55 tkm gelaufen -> also alles wechseln!

    Beim Ritzel ein OEM-Teil verwenden, hier im Forum wurde schon mal eine vergleichsweise preiswerte Lieferadresse genannt.


    Beim Wechsel unbedingt auf den Zustand der Getriebeausgangswelle achten.


    Unmöglich finde ich es, beim Verkauf keine Aufstellung mit den Daten zum Wechsel von Verschleissteilen zu übergeben.


    Beste Grüße und viel Erfolg!


    Peter aus L

  • #5

    Das Kit liegt schon hier (mit OEM Ritzel).

    Ist aber definitiv nicht das erste Kit.

    Okay, hatte mir das schon gedacht aber brauchte wohl aufgrund der derzeitigen Außentemperaturen den deutlichen Dchupps der Kommunity das Kit noch vor der nächsten größeren Tour im September zu wechseln.

    Morgen soll es nicht so heiß werden. Werde dann mal die Garage gut durchlüften und früh anfangen.


    Danke für eure Einschätzung/ Bestätigung


    Karsten

  • #7

    Wieder dieser unsinnige, weil jeden Beweis schuldenden Ratschlag, nur ein original Ritzel zu verwenden. Schlechter als mein originales Ritzel auf der GAW sitzt, kann das kein Zubehörritzel.

    Aber Hauptsache Du hast was gepostet.


    Gruß

    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

    Einmal editiert, zuletzt von ck1 ()

  • #9

    Da gehen wohl die Meinungen über original Ritzel und Zubehör Ritzel ziemlich auseinander. Soll doch jeder drauf machen was er will. Wenn dann nachher die GAW im Arsch ist......... selbst schuld.

    Da wird für jeden Scheiss Geld ausgegeben, aber beim Mopped wird dann gespart. Kann ich nicht nachvollziehen. Bei mir kommt vorne nur das ORIGINAL drauf. Und gut iss.

    Aber kargen: das Dingn sieht so übel aus. Da musst du nicht noch erst fragen. Mach neu!!!!!!!!

    PS: Für Rechtschreibfehler wird nicht gehaftet. Wer welche findet, kann Sie behalten......


    ------Allzeit gute Fahrt und eine Handbreit Asphalt unterm Mopped-------

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!