Projekt ToolTube

  • #54

    lion sieht sehr ordentlich und stabil aus an den HB Teägern (sind doch welche, oder?)


    Mit kabelbindern würde ich da auch nix dauerhaft festzumachen versuchen. Die reißen irgendwann einfach ab.

    2017er AT SD06 CRF1000L Rally Red, DCT. Anbauteile: TT-Nebel-SW, H&B-Motorschutzbügel unten, Kofferträgersystem "Lock-IT" von H&B, Honda Griffheizung und Hauptständer, selbst montierter Heck-Foto-Koffer.


    Speed has never killed anybody. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.

    (Jeremy Clarkson)

  • #56

    Ja, sind die HB CutOut Träger, (grosse Tube von BMW 850) hab mir vom Edelstahlschlosser den hinteren Träger anschweißen lassen, das Blech vorne hat mir der Vorbesitzer vererbt. 🤓🦁

    Für die Zukunft ist die Vergangenheit auch nicht immer hilfreich.

    ;)🦁
    976615_5.pngAT tricolor - DCT
    odometer_976615.png KM

  • #57

    Das Blech „vorn“ ist das am Schlossträger und ist einfach hinter der Schlossplatte mit angeschraubt, richtig?

    2017er AT SD06 CRF1000L Rally Red, DCT. Anbauteile: TT-Nebel-SW, H&B-Motorschutzbügel unten, Kofferträgersystem "Lock-IT" von H&B, Honda Griffheizung und Hauptständer, selbst montierter Heck-Foto-Koffer.


    Speed has never killed anybody. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.

    (Jeremy Clarkson)

  • #58

    Genau, habe die Unterlegscheiben weggelassen, da passt auch das Schloß korrekt. 👍🦁

    Für die Zukunft ist die Vergangenheit auch nicht immer hilfreich.

    ;)🦁
    976615_5.pngAT tricolor - DCT
    odometer_976615.png KM

  • #59

    Ich zitiere mich mal selbst :zwinker:


    Vollbremsung durchgeführt, keinerlei Probleme. Das ist also in Ordnung.
    Bleibt auch alles an der richtigen Stelle und lockert sich aktuell nicht.


    Ca. 30km Offroad gemacht, wir haben ja im Norden von Berlin den TET auch hier keine Probleme festgestellt.
    Außer das die Tasche jetzt schlammig ist :confusion-shrug:
    Insgesamt 300km Strecke und alles in unverändert an Ort und Stelle


    Also größere Sicherheitsprobleme ausgeschlossen...

    Wie es jetzt auf lange Zeit aussieht werden wir sehen. Ich melde mich wenn es Probleme gibt.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!