Rückruf wegen Schweißnähten / Korrosion Benzintank

  • #81

    Wo steht es daß die Versiegelung vor dem verschweißen angebracht wurde?

    Das Blech war bestimmt verzinkt und Zink verbrennt beim Schweißen und blättert ab, ich weiß wovon ich rede arbeite öfter mit Metall.

    Es wäre sinnvoll entweder die stellen vorm verschweißen anzuschleifen/Zink-frei machen,oder nach dem Schweißen anständig verbrannten Zink/Abblätterung mit ne Drahtbürste oder ähnlichem zu entfernen und JETZT ERST VERSIEGELN , so wäre die richtige Vorgehensweise...

    Mein BMW E39 hat zwei Kunstofftanks die sind jetzt 20 Jahre und sind noch Top!;)

    Freundliche Grüße Lisij:)


    Bleib wie du bist und sei immer ehrlich 8)

  • #84

    Vermutlich unter Anderem mich :D :D :D


    Es muss ja auch nicht jeder ein Bastler/Schrauber vor dem Herrn sein, einfache Sachen (z.B. Rad ausbauen, kurzes Heck verbauen usw.) traue ich mir durchaus zu bzw. habe ich schon gemacht, die Tankausbauprozedur würde ich aber auf jeden Fall vom Profi lassen machen. Kenne deine Grenzen!!!

  • #85

    Baut doch einfach eure scheiß Tanks selbst aus und versiegelt sie, nachdem Honda den Misst entfernt hat....


    Junge junge Garantie hin, Garantie her. Wat sind wir doch eine verweichlichte zwei Linkehaendegesellschaft geworden.

    Und wie viele haben sich schon bei der De/ Montage der Seitenteile irgendwelche Haltenasen abgebrochen!!!!

    Ein Seitenteil der ATAS kostet über 600 EUR. Dann lasse ich dies doch lieber den Händler machen

  • #86

    Baut doch einfach eure scheiß Tanks selbst aus und versiegelt sie, nachdem Honda den Misst entfernt hat....

    Junge junge Garantie hin, Garantie her. Wat sind wir doch eine verweichlichte zwei Linkehaendegesellschaft geworden.

    Jeder hat andere Fähigkeiten, und das ist auch gut so.

  • #89

    Baut doch einfach eure scheiß Tanks selbst aus und versiegelt sie, nachdem Honda den Misst entfernt hat....


    Junge junge Garantie hin, Garantie her. Wat sind wir doch eine verweichlichte zwei Linkehaendegesellschaft geworden.

    Na danke auch für den netten und sachdienlichen Kommentar! Da muss ich erst 13,5t€ hinlegen um dann selbst an meinem Moped schrauben zu dürfen! Super Sache!


    Das ist der letzte Kommentar, den ich schreiben würde, und den ich mir such dazu von dieser Seite anlese! :angry-screaming::naughty:

  • #90

    Da muss ich erst 13,5t€ hinlegen um dann selbst an meinem Moped schrauben zu dürfen!


    Das ist der letzte Kommentar, den ich schreiben würde, und den ich mir such dazu von dieser Seite anlese! :angry-screaming::naughty:

    Na das ist ja ein billig Motorrad! Meines hat umgerechnet 25 tausend gekostet hier in Norwegen 🥳 und bin dennoch zufrieden. Honda macht das schon, keine Sorge ich habe da Vertrauen!

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!