Puig Windschilde

  • #31

    Hallo Franky hast Du schon Info über die 6 Bohrungen bekommen?

    Viele Grüße Roland

  • #32

    Bei der Racingscheibe von Puig sind laut Hersteller 4 Bohrungen normal und sie passt an die SD09. Wenn die Scheibe da ist werde ich sehen ob das optisch geht und evtl. selbst noch Löcher bohren.

    Viele Grüße Roland

  • #34

    Hallo Roland,
    gibt es schon Erkenntnisse? Ich habe auch die Puig-Scheibe auf meiner Wunschliste und wäre für deine Erfahrungen dankebar!
    VG
    Sven

  • #36

    Hallo, ich habe die Sportscheibe von Puig jetzt auch montiert, da mir die Originalscheibe zu hoch ist. Ich fahre hauptsächlich Landstraße und schaue nicht gerne durch die Scheibe durch. Erster Eindruck: die Scheibe ist qualitativ sehr hochwertig und passt genau. Allerdings nur 4 Schrauben. Gefahren bin ich noch nicht wegen Saisonkennzeichen. Liebe Grüße aus dem Odenwald, Kai

  • #38

    Hallo,


    das würde mich auch interessieren. Bei 174cm ist mir das Originalschild auch gefühlt ein wenig zu hoch.


    Danke für eure Rückmeldungen

  • #39

    Hallo in die Runde,


    ich fahre die Puig Sportscheibe (3820W) schon seit einem Jahr und möchte hier meine Erfahrungen teilen. Ich bin 1,72 und hatte bei der Originalscheibe in der untersten Position die Oberkante der Scheibe genau im Blickfeld.


    - Puig-Scheibe ist in der untersten Position

    - Sicht ist ausgezeichnet

    - sehr gute Verarbeitung

    - Formstabilität - bei 140 km/h weder Flattern der Scheibe noch sichtbare Vibrationen

    - ja, die Scheibe ist nur an 4 statt 6 Schrauben montiert. Glaubt deshalb irgendwer dass einem das Ding bei der Fahrt um die Ohren fliegt?? Hatte vor der Honda eine KTM Adventure, dort wird auch bei der 1290er nur mit 4 Schrauben befestigt

    - Wind - bis 140 km/h absolut kein Flattern am Helm

    - Windgeräusche - klar, wenn der Kopf im Wind ist dann ist's halt auch lauter

    - Gesamturteil: die Scheibe bekommt von mir eine Top-Bewertung, und wäre noch 2021 würde ich sie auf jeden Fall wieder kaufen


    ABER: Die Puig-Sportscheibe ist ungefähr gleich groß wie die Standard-Scheibe der 2022 ATAS und sie ist auch ähnlich geformt. Soweit ich weiß hat sich auch an den Positionen der Schrauben nichts geändert. Würde ich heute nach einer Alternative zur großen 2021er Scheibe suchen wäre mein allererster Weg zum Honda-Händler wegen der 2022-Scheibe. Warum? 1. Original ist Original. 2. In Österreich ist die Sache mit den Anbauteilen komplizierter als in Deutschland, ABE zählt hier nichts. Das bedeutet: KFZ-Prüfstelle, Anbauteil eintragen lassen usw. Kostet zwar nicht viel, ist aber mit viel Aufwand verbunden. Und mit einem Honda-Originalteil ist das nicht notwendig.


    Hoffe ich konnte hier weiterhelfen :-)


    Viele Grüße

    Robert

  • #40

    Hallo Robert,


    vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Habe jetzt mal die Touratech M mit Spoiler bestellt. Mal schauen wie das funktioniert. Aber wenn die nix wird dann wirds wohl die Puig werden.


    Grüsse


    Armin

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!