Lithium Ionen Batterie AT1100

  • #1

    Moin,

    wollte die Tage meine Batterie ans Ladegerät (Optimate4) anschließen.

    Lese gerade, nicht geeignet für u.A. für Lithium Ion. Ärgerlich, ist dann aber so.

    Lithium Batterien sind doch immer Lithium Ionen Batterien, oder?

    Für dem, der es weiß bestimmt wieder so eine saublöde Frage, aber......

    Gruß aus Bremen :)

    Hartmut


    Man muss auch mal auf Entbehrungen verzichten können. :pommes:

    Verbrauch 5L/100Km (Anzeige) Tatsächlicher Verbrauch 4,7 - 4,8L/100Km

  • #5

    Moin Jetski,

    kannst du mir bitte sagen, wie lang dieses Ösenkabel ist? Wäre doch klasse, das so zu verlegen, dass der Stecker dann unter der Sitzbank liegt. Dann kann ich doch die Batterie bei Bedarf direkt eingebaut aufladen.

    Gruß aus Bremen :)

    Hartmut


    Man muss auch mal auf Entbehrungen verzichten können. :pommes:

    Verbrauch 5L/100Km (Anzeige) Tatsächlicher Verbrauch 4,7 - 4,8L/100Km

  • #6

    Das Kabel ist 42cm lang, es gibt allerdings noch eine Ladeampel mit 60cm. Da ist der Verbindungsstecker zugleich auch eine Ladestandsanzeige, was mir sehr gut gefällt.

  • #8

    Moin,

    muss nicht immer so teuer sein... klack...


    Gruss Dittsche (auch aus HB)

    ansonsten... MT-01 ...zum Powercruisen, XT 500 ...zum relaxen, CB750 ...Cityhure und Daily driver...;), XTZ 750 Super Teneré (geht jetzt bei mir in Rente und sucht neuen Besitzer...)

  • #9

    Hi, ich habe an meiner SD04 nachgerüsteten Lithium folgendes Gerät , auch jetzt komplett überm Winter..


    Bis jetzt ohne Probleme


    Ctek Powersport

    Gruss Frank


    SD 04/2016, Schalter Rot, OM Sturzbügel o. und. u., Only IT Wanne, Hepco Griffschutz, Heavy Duties Träger-/ Koffersystem, Scotoiler E-System, Highsider Nebel mit Touratech Halter, Garmin XT mit AQ Halter,Speedohealer... usw..

  • #10

    Ich habe das

    CTEK LITHIUM XS BATTERIE-LADEGERÄT

    an meiner 2019er AT. Mich wundert aber, dass wenn ich im Winter ca. 4 Wochen nicht lade, mein Moped schon leichte Start Probleme hat. Ich dachte, dass die Lithium nicht so schnell entladen werden.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!