and the Winner is...

  • #3

    Und das nur, wie da auch steht, weil BMW R1200 GS und R1200 GS Adventure separat ausgewiesen wurden ;) :whistle:

    Das mir mein Hund das liebste sei, sagst du oh Mensch sei Sünde- mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

  • #5

    Hallo
    genau wir nehmen ja auch nicht die CRF 1000 und die CRF 250 zusammen ;)
    Gru0ß

    Meister Yoda. Kannst Du mir sagen was eine Kurve ist?


    Yoda: “ gerade nicht“

  • #6


    Hallo
    genau wir nehmen ja auch nicht die CRF 1000 und die CRF 250 zusammen ;)
    Gru0ß


    NOBODYYY hat schon recht!


    Was heißt eigentlich "wir"?


    Wir Motorradfahrer? Wir Menschen? Wir Europäer? Wir Lebenden?



    Aber trotzdem ein Erfolg, ein ansehnlicher Erfolg für dieses Bike. Ich meine auch durch gute Eigenschaften und Design Details verdient. Z.B. ein Getriebe wie nie da gewesen - mein Empfinden.

  • #9

    Der Vergleich hinkt aber doch gewaltig. Der Unterschied zwischen der 1200 GS und der GSA ist in etwa so wie zwischen CRF1000L und CRF1000L mit den umbauten, die sämtliche Gelände- und Tourengänger hier auch machen: anderes Fahrwerk, andere Sitzbank, Sturzbügel und n hohes Windschild. Dat sind n paar Anbauten durch die sich die GSA von der GS unterscheidet.


    Bitte nicht falsch verstehen, die AT und ich das war Liebe auf den ersten Blick (werde sie sehr wahrscheinlich morgen kaufen) und von der 1200er GS halte ich recht wenig. Aber ich bin kein Fan davon, wenn sich total überraschende Ergebnisse nur auf einer anderen Art der Berechnung begründen. Deshalb zählen auch Leute in Sklaverei (1 Euro Jobs), Leute in Weiterbildung und Leute, die von jemand anders vermittelt werden (private Arbeitsvermittler) nicht in die Arbeitslosenstatistik. Die Zahl wäre einfach unschön hoch.


    Allerdings will ich auch nicht unbedingt das Motorrad haben, das alle haben. Bzw das alle wollen. Jeder soll mit seinem Mopped glücklich werden, und wenn das eben ein bayerischer Träger der R1200 Nimitz Klasse ist, dann ist das so.

  • #10

    Motorrad war doch immer BMW lastig. Ich kaufe des Heft eh nimmer. Lese Motorrad News. Also warum nicht auch mal die BMW nich gewinnen lassen.


    Find ich top. Obwohl natürlich diese Statistiken alle irgendwie hingetrickst sind.


    Grüssle
    iceman

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!