Tacho Anzeige zeigt zu viel an

  • #1

    Hallo zusammen, erst einmal vielen Dank für die Aufnahme, ich habe da ein kleines Problem mit meiner Tachoanzeige, vieleicht hat jemand damit Erfahrung.



    Ich fahre eine Honda Africa Twin CRF 1000 A, SD06, Bj 2/17, Honda Motor J, km Stand 17500.Die habe ich mir im Februar gebraucht gekauft, da ich total zufrieden bin, bis auf einen kleinen Fehler, habe ich hierzu mal eine Frage.
    Ich bin dieses Jahr ca. 7500 km gefahren und habe mir für unseren Polen Urlaub ein Navi angebaut.
    Da meine Frau auch Motorrad fährt und ich immer vorweggefahren bin, hat sie mich irgendwann gefragt warum ich immer so langsam fahre. Dieses konnte ich mir nicht erklären und habe ihr nicht geglaubt. Dann habe ich das einmal mit meinem Navi verglichen und musste feststellen das ich bei gefahrenen ca. 50 km/h (auf meiner Tachoanzeige), tatsächlich nur ca. 42 km/h ( anzeige auf dem Navi) fahre. Bei 100 km/h (auf dem Tacho) sind es nur ca. 84 km/h auf dem Navi.
    Da mir meine Frau bestätigte das ich langsamer fahre, war ich bei meinem Händler und der meinte das 10% plus 4 km/h Toleranz normal seien bei der CRF 1000 . Der Gesetzgeber sagt 10% plus/ minus 4 km/h. Da ich dieses aber nicht hinnehmen möchte, würde mich interessieren ob auch andere hier in dem Forum auch so eine große Geschwindigkeitsabweichung haben.
    Was kann ich dagegen tun außer mir für ca. 100.-€ einen Healtech SpeedohealerSH-V4 + SH-H05 anzuschaffen und einbauen zu lassen.
    Würde mich über ein paar Antworten freuen. :think:

  • #3

    Hierzu meine subjektive Meinung,
    fahr einfach nach GPS oder den entsprechenden Prozentwert schneller.
    Wenn Du den Healer einbaust ärgerst Du Dich über die falsche Entfernungsmessung, Durchschnittsverbrauch, Restreichweite usw.
    Auch wenn Du das Fahrzeug wieder verkaufen möchtest geht die Beeinflussung der Laufleistung in Richtung Betrug.
    Gibt einen umfangreichen Thread hier dazu.
    VG boffi


    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

  • #5
    Zitat von Stammesältester

    Was kann ich dagegen tun außer mir für ca. 100.-€ einen Healtech SpeedohealerSH-V4 + SH-H05 anzuschaffen.


    Nichts!
    Mir kommen die von dir genannten Werte allerdings doch sehr hoch vor. Bei mir sind es etwa 10%.
    Ich habe fast immer das Navi dran und schaue schon automatisch auf die Navianzeige statt auf den Tacho. Ohne Navi sind schnell 10% zur erlaubten Geschwindigkeit dazuaddiert, das geht auch.


    Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk

  • #7

    Speedohealer für Arme


    Da ich auch ein 44er Kettenblatt verbaut hab, zeigt mein Tacho Fantasiewerte an. Auf Tour hatte ich die tatsächliche Geschwindigkeit auf dem Navi, aber auf der kurzen Strecke durch die Stadt musste ich schätzen. Der Speedohealer wär eine Lösung, war mir aber zu viel Geld und die ganzen Gimmicks wie max-speed, etc. will ich gar nicht.

    Nun fand ich eine günstige Alternative beim Chinesen:

    https://www.aliexpress.com/item/4000242599062.html


    Doku oder gar Erfahrungsberichte sind nicht vorhanden, dafür ist der Preis ok. Die mitgelieferte Anleitung ist komplett auf chinesisch, aber egal, kann ja nicht so schwer sein. Die kleine Box hat 4 Kabel zum Anschließen: rot/schwarz ist die Spannungsversorgung, kommt ans Zündungsplus. Gelb/orange wird ins Tachosignal eingeschleift. Ich hab hierfür die rosa Signalleitung am grauen Stecker hinter der linken Seitenverkleidung in Höhe des LuFi-Schnorchels aufgetrennt und nach hinten unter den Soziussitz geführt. Das Tachosignal brauchte ich dort sowieso für den Kettenöler.


    Die Einstellung ist sehr simpel. Sobald man an rot/schwarz eine Spannung anlegt, wird auf der Siebensegmentanzeige der eingestellte Multiplikator angezeigt. Durch Drücken der Tasten wird der Multiplikator in 1% Schritten erhöht, bzw. erniedrigt. Beim Trennen der Spannungsversorgung bleibt der Multiplikator erhalten. Ich hab meine Box auf 91% eingestellt. Damit eilt nun mein Tacho nur noch um 2 % vor. Das passt für mich.



    Die zweite Box ist mein Rehoiler.


    Mein Erfahrungsbericht: Das Ding tut genau das, was es soll - nicht mehr - nicht weniger. :thumbup:


    Nachtrag:

    verbaut hab ich das an meiner SD04 DCT.

    Ich hab mal irgendwo in einem Kettenöler-Thread gelesen, dass das Tachosignal bei der SD06 anders sei. Deswegen kann ich nicht garantieren, ob das auch dort funktioniert.

    Tripmaster Germany #041

    Einmal editiert, zuletzt von mrtwin ()

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!