Winterprojekt 2019/2020 abgeschlossen

  • #1

    Hallo Gemeinde,

    Hab jetzt die Winterarbeiten für die Saison 2020 abgeschlossen:

    #1 Navi TOMTOM Rider 50 mit SW Motech Halterung und Stromversorgung am 4-Poligen vorne

    #2 Kettenöler Mofessor von der Firma Berotec

    #3 Vlad Cockpitverstärkung


    Jetzt steht noch ein Kettenwechsel mit Ritzel und Kettenrad aus. Das hat aber noch Zeit.


    Was waren denn Eure Winterprojekte??

    PS: Für Rechtschreibfehler wird nicht gehaftet. Wer welche findet, kann Sie behalten......


    ------Allzeit gute Fahrt und eine Handbreit Asphalt unterm Mopped-------

    Einmal editiert, zuletzt von AT-Ralle ()

  • #2

    Hallo Ralf,


    lass die Zeit nicht zu sehr verstreichen, es sind nur mehr 78 Tage bis zum Schwarzwaldtreffen 3.0


    Grüße aus Bühl.

    🦁 Das schwarze Schaf ist nicht anders, sondern die weißen sind alle gleich
    976615_5.pngAT tricolor - DCT
    odometer_976615.png KM

  • #3

    Meins war die ganz große Inspektion.


    #1 Ölwechsel auf MOTUL 7100 (2Filter)

    #2 Kühlmittelwechsel auf BASF G30 (glaub ich)

    #3 Luftfilter neu

    #4 Iridium Kerzen neu

    #5 Ventile eingestellt

    #6 Schwinge rausgebaut/Nadellager gefettet

    #7 NCCR Halterung für Scheibe montiert

    #8 Hohe Scheibe Touratech montiert

    #9 Bremsflüssigkeit erneuert

    #10 Batterie präventiv erneuert

    #11 USB Quick Charge mit Schalter installiert

    #12 Neue Reifen Michelin Anakee Adventure

    #13 Airbox Ablassschläuche erneuert

    #14 Bremsbeläge komtrolliert

    #15 Kette gereinigt und gecheckt

    #16 Neue Schläuche logisch

    #17 TomTom zur Garantie gebracht

    #18 Gasgriff eingestellt

  • #4

    Hallo Ralf,

    das Wichtigste hast du vergessen:

    Umrüstung auf DCT :mrgreen:

    Jetzt wird deine Kupplungshand beim nächsten Schwarzwaldtreffen wieder überlastet:whistle:


    Ach ja, meine Winterprojekte:

    1. Schwingenlager neu gefettet

    2. C-Tec-Ladestecker eingebaut

    3. Vor allem: immer wieder fahren:auto-dirtbike:8)

    ne Rote mit DCT, auf PST2; HS, CLS-Öler+Heizgriff-Kit; Jungbluth-Sitzbank; TOMTOM Rider400; Honda-Koffer; ~4,6 l/100km; Alu-Eigenbau:Gepäckplatte, Navi-Halter, Seitenständer- u. Bremshebelverbreiterung
    Vorher: Kawa KLR 650 A


    Carpe Diem :auto-biker:

  • #5

    Ja ja, der Gag mit der Kupplungshand krieg ich wohl nicht wieder los 8)8)8)8)

    Boooaaahhh Carsten, das nenn ich mal ein Winterprojekt. Du hast ja wirklich alles gemacht. Hut ab.

    PS: Für Rechtschreibfehler wird nicht gehaftet. Wer welche findet, kann Sie behalten......


    ------Allzeit gute Fahrt und eine Handbreit Asphalt unterm Mopped-------

  • #6

    ....Nach drei Monaten aus der Werkstatt geholt, Probefahrt mit roter Nummer machen dürfen.

    Schutzfolie aufs Zentraldisplay zur Prävention aufgebracht, da bisheriges wg. Kratzer getauscht wurde.

    Einmal lieb gestreichelt, Garage verschlossen....

  • #8

    Dann berichte doch bitte mal, ob die Kerzen das KFR verbessern. Danke!

    ähhhhh. Ich hab die Original NGK Kerzen reingebaut. Die sind ja Iridium. Was Du meinst, sind die Brisk-Kerzen mit Gleitfunken. Die hab ich nicht genommen.

  • #9

    Was waren denn Eure Winterprojekte??

    Servus,


    i hab mir

    - ne Doppel-USB-Dose mit Spannungsanzeige vom "Johosodo" (Horst),

    - ne Doppelhube (2x Disk) Stebel HF80/2 BLACK incl. Relais,

    - ne Heckverkleinerung mit X-Line-Kenzeichenträger von IBEX und

    - ne IBEX-Gepäckbrücke eibaut


    Bis jetzt wars des erstmal, nächsten Sonntag iss nämlich da 1.3. ;):happy-bouncymulticolor::auto-sportbike:

    LG
    Jörg


    "....die gummierte Seite immer schön nach unten" ;)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!