Umbautagebuch Schwarzwald Twin

  • #12

    Nutze das S8 mit Induktivladen . Funzt bei Regen während der Fahrt gut .

    Aber wenn das Display zu nass wird dann wird die Bedienung schwierig und auf Dauer ist das Handy mir zu schade.

    Dann schwenke ich auf mein älteres Motopilot 35 als Heimbringer um . Dann brauch ich eh den schnellsten Weg zum Ziel. Dafür taugt mein Plan B ganz gut.

    Grüsse aus Sachsen

  • #13

    Wenn der Ladestecker im iPhone steckt, meckert es nach einer Weile einen Wassereinbruch an und schaltet die Buchse ab. Das muss erst wieder trocken sein, bevor sie ihren Dienst wieder aufnimmt.

    Sonst geht es ganz gut mit dem Bedienen.

    Bei mir ist es das iPhone 7. Das hat noch keine optische Bildstabilisierung.

    1114592_3.png


    Hauptständer, TC, Stebel HUPE, OneOne Öler, Heed Sturzbügel, Nebelscheinwerfer MotoBozzo

  • #14

    Ich benutze das S9. Liegt auch ziemlich dicht an der Scheibe , beim Fahren zumindest kommt kein Wasser ran. WIRELESS CHARGING über SP Connect funktioniert irgendwie nicht. Vielleicht Hülle zu dick ? Aber egal, ich nehme halt das Kabel

  • #15

    Ich hab auch den SP Connect Halter, und das iphone 8 (das 11er ist mir zu schade ). Wie schon geschrieben, ist das

    Handy ja relativ dicht an der Scheibe. Habe aber bei dem Cover von SP einen Regenschutz dabei, den ich dann

    bei Bedarf überziehe

    Grüße aus dem Lahn-Dill-Kreis :auto-biker:
    Thomas


    Honda CY 50, Suzuki DR 125, Honda CBF 600 SA, Honda CRF1000 D

  • #16

    Die ist von Puig. Für ganz mutige gibt's die auch in rot.

    Von allen Extras ist die blaue Scheibe mein absolutes Lieblingsteil.

    Gruß Stivi


    2000 - 2002: Suzuki GS 400 (Bj.1980)

    2007 - 2015: Kawasaki Versys 650 (Bj.2007)

    2015 - 2021: Honda NC 700 D Integra DCT (Bj.2013)

    2020 - heute: Honda CRF 1000 Africa Twin DCT Tricolor in HRC blau (Bj.2019)


    Mein Revier: Freiburg im Breisgau :hängematte:

  • #17

    Nach einer größeren Tour mit dem neuen Navi, bin ich von dem Halter mehr als begeistert. 45€ für so ein kleines Metallteil ist ja nicht gerade ein Schnäppchen. Aber das Teil ist es dann doch Wert, absolut keinerlei Vibrationen am Navi selbst. Mit dieser Ruhe hatte ich nicht gerechnet. Die Twin ist ja jetzt auch kein säußelnder 4-Zylinder (zum Glück). Nur Einstellungsmöglichkeiten gibt es wegen der Cockpit-Sonnenblende keine. Aber bei mir passt es :handgestures-thumbupleft:


    Hier noch der Link dazu:

    Bitte freundlich klicken ;-)

    Gruß Stivi


    2000 - 2002: Suzuki GS 400 (Bj.1980)

    2007 - 2015: Kawasaki Versys 650 (Bj.2007)

    2015 - 2021: Honda NC 700 D Integra DCT (Bj.2013)

    2020 - heute: Honda CRF 1000 Africa Twin DCT Tricolor in HRC blau (Bj.2019)


    Mein Revier: Freiburg im Breisgau :hängematte:

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!