Ich hab sie

  • #1

    Hallo zusammen

    Nachdem ich eine Woche kein Moped mehr hatte habe ich gestern Nachmittag meine neue GS abgeholt. Das Motorrad fährt gut nur ist es eine Umstellung, weil ich noch keine BMW hatte. Bin noch nicht richtig sicher mit dem Teil, alles anders. Zb fällt sie so komisch in die Kurve, der Quickshifter ( Schaltasistent) funktioniert auch prima. Muss alles noch testen und probieren mit den ganzen Knöpfen und Gedöns. Auf der Autobahn ist die Honda AT bestimmt nicht schlechter, das ist sicher.

    Bis bald :wboy:

  • #5

    Das ist witzig, ich war vor der AT paar Jahre auf ner GS unterwegs und fand den Leistungsunterschied jetzt nicht sooo weltbewegend. Ich (!) bin mit der AT sogar ein gutes Stück agiler unterwegs und hab mit dem Teil wieder weit mehr Spaß als vorher.


    Aber ich denke da ist eben auch jeder anders, je nach dem was er eben so bevorzugt.


    Die GS fällt komplett anders in die Kurven, der Telelever ist ein irres Ding weil er dich vollkommen entkoppelt, aber eben auch immer kurstechnisch funktioniert, und das Gummiband am Kurvenausgang ist schon fett spaßig. Mir wars trotzdem zu "ferngesteuert", irgendwie "wolkig", insgesamt so leicht kontaktbefreit von der Straße... Bin noch nie so nicht warmgeworden mit einem Mopped wie mit der GS - aber eben: Es gibt für jedes Mopped den passenden Arsch. :happy-bouncyyellow::happy-smileyflower::greetings-wavingyellow:


    Dir lieber TE immer gute Fahrt! Genieße jeden Kilometer und halte das Schwarze immer unten!!!!! :thumbup::)

  • #7

    Hallo Colorado

    Mein AT war eine CRF 1000 L , SD 06 von Aug 18, die mit dem Einteiligen großen Display. Das war für mich ein tolles Moped

    Wenn ich die beiden vergleichen will , fällt das schwer, sind sie doch so verschieden, das ist ja auch nur meine Meinung

    Die AT habe ich für meine Verhältnisse gut beherrscht und konnte schnell unterwegs sein. Ich mag an der BMW den tiefen Schwerpunkt, sehr angenehm und den Wumms von unten .

    Um einen Text zu schreiben wo ein Vergleich zustande käme kenne ich die GS noch nicht genügend . In nächster Zeit werde ich euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen

    Bis bald:wboy:

    Einmal editiert, zuletzt von Perwin ()

  • #9

    Beide Maschinen sind schon gewaltige High-Tech Elektronik Raumschiffe.


    Frage: Merkst Du irgendwas wegen dem kleineren Vorderrad? Vermutlich ist das Telelever und das kleine Vorderrad eine Ursache für anderes Lenkverhalten.


    Gruss

    iceman

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!