Beiträge von TheComedian

    Auch ne schöne Tagestour, von OL nach Kitz!

    War er mit Kofferset unterwegs?

    Ne schwarze SD06?

    Dann kann das Alex gewesen sein, Aufkleber am Helm konntest du sicher nicht wahrnehmen?

    ich meine mich an irgendwelche neonfarbenen Elemente am Helm zu erinnern oÄ und es war ne schwarze SD06 und sie hatte mindestens rechts ne Tasche am Sturzbügel. Bin wirklich schlecht in sowas:S

    So heute mal eine kleine Runde gedreht. Unterhalb vom Irschenberg gestartet. Dann über Reit im Winkel, Leogang usw den Großglockner raufgedüst

    Von dort dann auf ne Pizza nach Italien runter und dann über den Staller Sattel und den Tauerntunnel, Kiz usw wieder heimgetüdelt. Alles in allem entspannte 550km.

    Kurz vor Kitz noch eine nette schwarze AT hinter mir gehabt die mich genau inspiziert hat. Ich meine ich habe das Kennzeichen hier irgendwo im Forum schonmal gesehen... irgendwas mit OL meine ich.

    Uh Norwegen habenich auch noch auf der Liste. Vor vier Jahren war ich mal mit m Kumpel und m Pickup oben aber wir sind nicht sonderlich weit gekommen da er festgestellt hat das Campen im Zelt/ Hängematte nicht ganz so sein Wetter ist und es halt in Norwegen gerne regnet^^

    Das nächste mal auf der AT

    Wollte eigentlich auf den TET an diesen Tagen, aber alleine mache ich das auch nicht.

    Mal schauen dann wenn September ist.

    ach geht auch alleine alles mit Ruhe und Geduld. Wie ich auch schon am Anfang des Threads mal geschrieben habe... im Falle absteigen, ansehen, die Linie planen und für sich sekbst dann entscheiden.

    Die NC kann aber auch wie einen Traktor fahren. 1000Umdrehubngen und von unten stampfen lassen. :D

    Darf ich fragen was ihr betreibt das eure Nummernschilder so schnell Hopps gehen? Ich meine ok eventuell gibt es auch bei den Schildern arge unterschiede je nachdem wo man sie kauft aber sowas hätte ich noch nicht gesehen. Andererseits hauen bei uns in der Gegend nicht wenige Freundliche so eine Gummi-Knet-Wasauchimmer-Masse boch zwischen Schild und Halter was anscheinend super die Vibrationen verhindert. Zumindest hat meine AT das Zeug dazwischen.

    ich putze meine Felgen an der AT (inklusive der Speichen), wie bei meinen anderen Motorrädern die lackierten Gussfelgen mit WD40, Damit kriege ich alles an Dreck von den Felgen runter ohne groß zu schrubben.


    Grüße

    Dirk

    Was ich da auch empfehlen kann ist Silikonreiniger.

    Vielen Dank euch für die Antworten. Die Grimpzange habe ich leider nicht, gibt es bei uns wohl auch nirgends zum Kaufen. Werde dann wohl morgen mit der Zange Versuchen zu Pressen und einen Punkt löten oder den Stecker ganz abschneiden und mit normalen verbindern zusammentun und die restlichen abisolieren.


    Grüsse

    eine Grimpzange ist zwar bequem aber die Stecker kann man auch mit ein wenig Feingefühl und ner Zange festmachen.

    Das war auf der Adventure Ride Competition 2020 (https://www.adventure-ride-competition.com/). Und ja, das hat echt Spaß gemacht. Ein tolles Event wo ich als Anfänger auch ohne Druck mitfahren konnte. Wäre aber toll, wenn man da mehr Africa Twins oder Transalps sehen würde. Ich hatte mal gezählt: Von 78 Fotos beim Fahrershooting habe ich 61 BMW (hauptsächlich 1200er und 1250er GS) gezählt. Es gab nur 5 Africa Twins. X/

    von solchen Events muss man auch wissen 😉