Stiefel kaufen, aber welche

  • #1

    Moin,

    ich brauche für die kommende Saison neue Stiefel. Was könnt ihr empfehlen.

    Ich hatte an Schnallen am Schaft gedacht, sollte aber kein extrem Motocross sondern ein Tourentauglicher sein. Freue mich auf eure Tipps und Erfahrungen. Danke vorab

    Gruß Stefan

  • #3

    Dann fang ich mal an: Mein Sohn und ich fahren den SIDI Adventure 2 seit mehreren Jahren. Wasserdicht und für mich sehr angenehm zu tragen auch beim gehen.

    Manche klagen über ein Quitschen der Schuhe, was ich jedoch nicht bestätigen kann. Eventuell hilft hier das regelmäßige Einfetten....

  • #4

    Die Sidi Adventure GTX (siehe oben) werden viel gefahren, ich nutze sie seit 10 Jahren (allerdings jetzt beim 2ten Paar). Sie sind auf ganzer Laenge wasserdicht, auch beim Waten im Wasser. Ich finde sie sehr angenehm zu tragen, selbst wenn ich auf Touren von morgens bis abends nicht aus den Stiefeln komme. Man kann damit auch laufen, allerdings moechte ich damit keine langen Spaziergaenge machen - das gilt sicherlich fuer jeden Endurostiefel. Wichtig ist, dass es sie auch in einer billigeren Version ohne GoreTex gibt. Da kann man schnell reinfallen, wenn man ueberhastet denkt, ein Schnaeppchen gefunden zu haben.


    P7251378-L.jpg


    Wir sind auf Island im Grunde nur von einer Furt zur naechsten gefahren, haben aber nur 2x nasse Fuesse bekommen. In beiden Faellen reichte das Wasser bis uebers Knie ...


    20190802_213223-L.jpg


    Oh ja, und meine Quietschen. :animals-duckie:

    This space intentionally left blank.

  • #5

    Hallo Stefan,


    Empfehlungen für Stiefel mit Schnallen kann ich keine geben, aber solltest du einen wirklich hochwertigen Allrounder (für fast jede Situation) haben wollen, gibt es meinerseits nur eine klare Empfehlung für "Daytona" Stiefel. Hier passt Preis und Leistung perfekt. Meiner ist eine Gore-Tex Ausführung, die ich schon Jahre fahre und jetzt zum 1. Mal zur Reparatur/Aufarbeitung (ja das geht auch nach Jahren) zum Hersteller schicke um dann wieder ein fast neues Stiefelpaar zu besitzen.


    lg

    Rüdiger

    Grüße aus dem Siegerland :happy-partydance:

  • #6

    hallo ihr stiefelsucher ( ist denn schon wieder Nikolas ? ),


    gibt bestimmt von vielen anbietern ordentliche produkte...

    habe seit einiger zeit den :

    Sidi Adventure 1 gore tex und der hat schon 10 std. regenfahrten ohne

    probleme überstanden ( ich war total überrascht...keine nassen füße ),

    er macht einen guten job auf den fußrasten,

    auch beim stadtbummel zwischen durch geht er noch...ist halt kein freizeitschuh

    mittlerweile gibts den Adv. 2 und den gleichen schuh in Mid , also

    der schaft ist nicht mehr so hoch und dadurch wahrscheinlich etwas flexibler...

    bin im radsport seit jahren mit Sidi unterwegs und auch sehr zufrieden


    gruß

  • #7

    Mein Tipp ist das Pendant zu Sidi von der Fa. Alpinestars ... der Toucan. ICh und meine Frau fahren den jetzt auch schon seit einigen Jahren ... ich inzw. das 2. Paar und bin ebenso wie meine Vorschreiber mit dem Toucan hochzufrieden - sonst hätte ich ihn ja nicht ein zweites Mal gekauft.

  • #8

    Ich habe beide Versionen. Die neue Variante 2 hat ein weicheres Gelenk (was ich nicht vergleichen kann, da der alte natuerlich viel mehr bewegt wurde) und die Zunge vorne ist auf ganzer Hoehe wasserdicht. Variante 1 hatte ca. 5 cm weniger Wattiefe.

    Den Stiefel hat mir auch mal ein Schuster neu besohlen koennen.

    This space intentionally left blank.

  • #10

    Auf der Strasse bin ich auch lange Daytona gefahren. Sie haben mir den Stiefel schnell repariert, nachdem ihn ein Tier nachts aus dem Zelt klaute, um ihn als Gebisstrainer zu nutzen. Als sie mir dann spaeter den Sohlentausch ohne Angabe von Gruenden verweigerten, verlor ich die Begeisterung fuer die Marke. Trotzdem wuerde ich Daytona wieder kaufen.


    Jetzt bin ich an Endurostiefel gewoehnt und fuehle mich in weichen Tourenstiefeln fast nackt ...

    This space intentionally left blank.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!