Mal eine Frage an die Brillenträger

  • #3

    Ich bin weitsichtig und habe schon immer ne normale Brille.

    Die letzten Jahre wurde dann lesen schwieriger und hab noch ne Lesbrille zum Wechseln machen lassen.

    Inzw. hab ich ne Brille mit Gläser die nur unten +1 dioptr. mehr hat, also nur 2 Stärken und keine richtige Gleitsicht.

    Kumpel hat das auch....so passt die Ferne und mann kann trotzdem das Navi gut ablesen.

    Bei Binder mit "2 Gläser eins zahlen" ca 550€ (davon 160 Titangestell)

    2018er SD06 DCT in schönem Candy Chromosphere Red ;-) 1035986.png

    Einmal editiert, zuletzt von kukihn ()

  • #5

    Gleitsicht. Habe mir beim letzten Mal extra eine Brille fürs Motorradfahren machen lassen - aus Titan; die hält mehr aus, ist leicht und hat ganz dünne Bügel. War erstaunlich günstig bei F***mann (ca.150. € für das Gestell). Bin sehr zufrieden damit.

    Science doesn't care what you believe. 8)

  • #7

    Genau so bei mir.

    Ausserdem sind die Gläser mit starker Selbsttönung. Das erspart mir die Sonnenbrille und auch das Sonnenvisier benutze ich sehr selten.

    ne Rote mit DCT, auf CTA3; HS, CLS-Öler+Heizgriff-Kit; Jungbluth-Sitzbank; TOMTOM Rider400; Honda-Koffer; ~4,6 l/100km; Alu-Eigenbau:Gepäckplatte, Navi-Halter, Seitenständer- u. Bremshebelverbreiterung
    Vorher: Kawa KLR 650 A


    Carpe Diem :auto-biker:

  • #8

    ich nutze Einstärkengläser, obwohl ich als Alltagsbrille eine Gleitsichtbrille habe.

    Ich verwende eine eher kleine Fassung aus Titanflex, an sich eine Brille aus dem Jugendsortiment und somit nicht nur schmal geschnitten sondern auch wesentlich preiswerter. Die bekomme ich unter jeden Helm und sie ist sehr robust. Aufgrund der flachen Glaseinfassung wäre eine Gleitsichtbrille sowieso nicht möglich, weil kein Platz für die verschiedenen Schliffbereiche vorhanden ist.

    Aber letztlich hängt es von deiner Sehbeeinträchtigung ab. Ich kann mit meinen Einstärkengläsern die Instrumente noch knackscharf ablesen. Filigrane Basteleien und Schraubereien am Mopped sind damit aber nicht mehr so einfach.

    Viele Grüße - Stefan

  • #9

    So geht's bei mir auch.

    Für die Zukunft ist die Vergangenheit auch nicht immer hilfreich.

    ;)🦁
    976615_5.pngAT tricolor - DCT
    odometer_976615.png KM

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!