• #781

    Ja, da hatten wir damals schon drüber diskutiert. Hat der Händler so gemacht, keine Ahnung warum. Werde dann bei der 48er sagen, dass die drin bleiben sollen, sind ja jetzt frisch


    Es gab keinen Anlass, die zu tauschen. Stand von Anfang an beim Angebot des 24er KD mit drauf der Tausch.

  • #783

    Jahresinspektion für 2018er ATAS bei km 5100
    261€ bei Fischer+Böhm in Solingen inkl. Ersatzfahrzeug(ohne Berechnung) ohne Zusatzarbeiten, aber wenn man den Preis sieht, weiß man wo es herkommt :o
    Ich mache ja sonst alles selbst, mit Bremsflüssigkeit würde die 12000er dann vermutlich über 300€ kosten.

    Gruß aus Köln
    René

  • #784

    1.000er Inspektion im Honda Center Düsseldorf ...


    ~ 200 €
    ~ 150 € hohes Windshield incl. Montage)


    ... passt, meiner Meinung nach :D

    Gruß Klaus


    Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)

  • #785



    Matthias, wir müssen uns unbedingt mal kennenlernen. Ingelheim ist ja nicht soweit von Klein-Winternheim entfernt.

    Ich bringe auch ne Wünschelrute mit und dann gehen wir damit mal über die Brisk. 😋


    Ich finde so Typen echt unterhaltsam.


    Grüße nach Ingelheim
    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

  • #786

    12.000er Inspektion ohne Auffälligkeiten für €224,- bei Honda in Wesel.
    Alles grün.

    "I have come here to chew bubblegum and kick ass, and I'm all out of bubblegum. " they live

  • #788

    Hab gestern bei meiner 18er-DCT den 48"-Service gemacht: Kostenpunkt ca 40EUR :-) (Öl und die beiden Ölfilter) Luftfilter sind noch die ersten drin, ordentlich ausgeblasen und fertig. ZK hab ich seit 25" die Brisk drin, sollten auch noch bis zum 72"er problemlos halten.
    Ventilspiel: beim 24er waren die Einlass perfekt und einige der Auslass zu eng. Beim 48er: Einlass immer noch perfekt, ein Auslass hab ich um 0,02mm enger gestellt.
    Nun noch die Einspritzanlage kalibrieren und das DCT reseten und dann gehts wieder onTour :-D

  • #789

    So, hab nun auch meine 12000 km Inspektion hinter mir. Freundlich Annahme mit ausführlicher Ansicht des Moppeds. Waren dann 376 € *schluck*
    Beide Ölfilter wurden mitgewechselt (2x19€ netto). Ersatzmotorrad für 2 Tage war dabei, kostet normal 30 €, wurde auf der Rechnung aber nicht extra ausgewiesen.
    Da mein DCT gelegentlich erst nach dem 2. "Klack" in den 2. Gang schaltet hab ich um einen DCT-Reset gebeten. Dieser wurde mit 67€ netto berechnet.


    Hab mal nach den Kosten für die 24000er gefragt, da darf ich nach wohl mit dem doppelten rechnen....
    Wobei er auch meinte dass man bei der CRF einfach viel Zeit für die Verkleidung an-und abbauen benötigt und sie extra einen Mechaniker darauf getrimmt haben der das dann halbwegs zügig kann......


    Naja, daß es nicht mehr so günstig wie bei meiner RD07 bleibt war mir leider klar.
    Dafür macht die CRF auch immer noch unheimlich viel Freude :-)

    2018er SD06 DCT in schönem Candy Chromosphere Red ;-) 1035986.png

  • #790


    Warst du zufällig in Löchgau?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!