Wo speichert ihr eure Daten (Datensicherung)?

  • #41

    Aufpassen, da ist der Vermerk neueres Gerät lieferbar rechts daneben.

    danke, hab es grad auch gesehen.


    aber genial: der Alte wird mir auch als Spar-Abo angeboten, kann ich jeden Monat neu beziehen LOL

    ist dann 2€ günstiger

    ^^^^

    2017er AT SD06 CRF1000L Rally Red, DCT. Anbauteile: TT-Nebel-SW, H&B-Motorschutzbügel unten, Kofferträgersystem "Lock-IT" von H&B, Honda Griffheizung und Hauptständer, selbst montierter Heck-Foto-Koffer.

  • #42

    kukihn wird mit  geräten schwierig, da es hier keinen Dateimanager gibt bzw. Fotos von angeschlossenen Geräten einfach automatisch in die Fotos app importiert werden soweit ich weiß.

    Kopieren von SD auf USB Stick etc. geht damit glaub ich nicht (?)

    Mit einem iPad Pro geht das, mit iPhone/einfachem iPad weiß ich leider nicht.



    Ich würde mir das Geld und den Platz für eine externe „Datenkopierstation“ tendenziell sparen wenn ich eh ein Tablet dabei habe...

  • #43

    Mit einem iPad Pro geht das, mit iPhone/einfachem iPad weiß ich leider nicht.



    Ich würde mir das Geld und den Platz für eine externe „Datenkopierstation“ tendenziell sparen wenn ich eh ein Tablet dabei habe...

    danke. Ist auch meiner Recherche equivalent.

    Hab mir das neuere Teil heute refurb bei Amazon für 22€ inkl. Versand und Garantieverlängerungen gekauft.

    Werde es vermutlich auch nutzen um bei meinen Ellis Backups zu machen. Habe selber auch kein Notebook mehr.
    dann bekommt jeder nen USB Stick und darauf sichere ich dann die einzelnen Geräte.


    Beim iOS Tablet gibt es halt folgende Probleme:

    - auch nur begrenzter Speicher

    - wie oben erwähnt kein Dateimanager um von b Über a nach c zu kopieren.


    knipse aktuell tatsächlich ausschließlich über iPhone. Da ist das eine gute Alternative zur cloud.

    Nicht immer hat man genug Volumen / WLAN um das in eine Wolke zu laden, falls man das überhaupt möchte.

    2017er AT SD06 CRF1000L Rally Red, DCT. Anbauteile: TT-Nebel-SW, H&B-Motorschutzbügel unten, Kofferträgersystem "Lock-IT" von H&B, Honda Griffheizung und Hauptständer, selbst montierter Heck-Foto-Koffer.

  • #44

    Beim iOS Tablet gibt es halt folgende Probleme:

    - auch nur begrenzter Speicher

    - wie oben erwähnt kein Dateimanager um von b Über a nach c zu kopieren.

    Doch, eben genau das geht mittlerweile über die App Dateien. Man kann also nun endlich Daten von externen Medien lesen/auf diesen schreiben und somit auch Daten von SD Karte 1 via iPad auf SD Karte 2 (oder SSD) speichern.


    Vom iPhone auf iPad kannst Du auch Daten per AirDrop schicken, wenn die Cloud nicht verfügbar ist. Für eine Datensicherung ist das aber zugegeben etwas sperrig.

  • #45

    Oh, das wusste ich gar nicht.

    Auch mit normalem iPhone / iPad?

    Schon lang nicht mehr probiert.

    Hab das zuletzt mit meinem Dock-SD-Kartenleser und nem Dock-zu-Lightningkabel-Adapter getestet zugegeben.

    Dann bräuchte ich zumindest wieder diese Adapter für USB und SD Karten, oder?


    AirDrop geht m.W. Nur, wenn man irgendwo im selben wlan ist UND BT an ist.

    Bei per Hotspot verbundenen iOS GeräteN oder rein via BT weiß ich nicht. (also iPhone macht hotspot auf und iPad verbindet sich damit)??


    Das ging früher mal für Fotos, wenn man das iPhone dann z. B. per USB Adapter an das iPad angeschlossen hat.

    2017er AT SD06 CRF1000L Rally Red, DCT. Anbauteile: TT-Nebel-SW, H&B-Motorschutzbügel unten, Kofferträgersystem "Lock-IT" von H&B, Honda Griffheizung und Hauptständer, selbst montierter Heck-Foto-Koffer.

  • #46

    ...

    AirDrop geht m.W. Nur, wenn man irgendwo im selben wlan ist UND BT an ist.

    ...

    AirDrop zwischen Apple-Geräten (IOS und/oder MacOS) funktioniert immer und überall weil dabei eine eigene WIFI-Verbindung aufgebaut wird.

    Viele Grüße


    Holger


    - Africa Twin Adventure Sports (SD06)
    - KTM Super Adventure 1290 S (2019)

  • #47

    Angenommen, Du hast ueber den Tag 10GB Video aufgezeichnet, wielange dauert dann abends der Upload ueber LTE?

    Geht superschnell, halt in allen Ländern außer D. ;)

    Nein, ich habe einen usb Kartenleser dabei, mit dem ich die Speicherkarte der Kamera aufs Handy spielen kann. Dann gehts von dort in die Cloud, Oncedrive 1 TB Platz, da geht alles rauf, der ganze Urlaub. Cloud ist für ich sowieso das angenehmste, da brauche ich kein Nas zu hause, nix warten, einfach nur raufspielen, zu Hause, unterwegs, geht immer. Wenn mal das Datenvolumen im Ausland nicht ausreichen würde oder der Empfang schlecht wäre, zB. in D, dann mach ich das halt beim nächsten WLan Kontakt im Hotel oder Gasthaus.

  • #48

    Habe mich mit dem Thema bereits vorletzte Jahr vor meinem US Roadtrip beschäftigt da ich mit der DSLR viel Zeitrafferaufnahmen mache.

    Alles in allem war für mich die günstigste Lösung ein großer Satz SD Karten. Alles in allem sind diese preislich inzwischen sehr günstig, zumeist witterungsbeständig, leicht und einfach leichter als ne externe Festplatte mit irgendwelchem Kartenleseglimblim...

    Wobei letztes Jahr für mich eine Option hinzugekommen ist. Habe seit nem Jahr n iPad pro statt m Laptop auf Montage mit da zu dem Firmenlaptop mein Habdgepäck immer so sackschwer geworden ist.

    USB-C auf USB Adapter sowie meinen alten SD Kartenleser dranngehangen und ich kann den ganzen Scheiß der SD Karte entweder (wenns Format passt) direkt in Bilder downloaden oder in den Dateien ablegen. Zusätzlich ersetzt die Mühle bis aufs zocken (dafür ist aber die Switch immer mit dabei) einen Laptop wenn man wie ich auf ne fehlende Tastatur verzichten kann (wobei ich meine da hat Apple kürzlich ne neue rausgebracht)....


    Joa so handhabe ich die Sache.

    Africa Twin - 2018, NC 700s, NSU Max, NSU Super Fox, NSU Quickly

  • #50

    USB-C auf USB Adapter sowie meinen alten SD Kartenleser dranngehangen und ich kann den ganzen Scheiß der SD Karte entweder (wenns Format passt) direkt in Bilder downloaden oder in den Dateien ablegen.

    Gewichtsmaessig schwer zu toppen ...

    i-CNHNhCP.jpg

    This space intentionally left blank.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!