AT/ATAS-Fahrerinnen hier im Forum

  • #31

    ....Ich lerne gerade spanisch.

    Sobald in einer weiblichen Gruppe nur ein Mann anwesend ist, wird die Gruppe männlich angesprochen.


    Das mit dem Divers hab ich noch nicht verstanden.

    Jemand der das Geschlecht ändern lässt, der hat doch danach eine genaue Geschlechterzuordnung.


    Auch das mit den Toiletten.

    Spätestens wenn jemand auf die Divers Toilette geht, weiß jeder "da stimmt was nicht".

    Und wenn jemand aufm Männerklo in der Box verschwindet kriegt auch keiner was mit. :?

  • #32

    Die Spanier haben ja auch das gleiche Wort für Ehefrau und Handschellen.

  • #34

    Mehr werdens wirklich nicht?

    Schade...


    PS: den Beitrag brauchte ich für die 300 Punkte, jetzt kann ich doch hoffentlich ein "in" in meinen Titel schreiben?! :D


    Edit: Mist, Titel ist zu lang für die Beiträge... :huh:

    --- "Ich mache keinen Unfug, ich kann nur die Auswirkung meines Handelns nicht immer richtig einschätzen!" ---

    Viele Grüße --- Anne

  • #35

    Wieso lang, das heißt doch " Azubiene":think::zwinker:


    Ausbildende Grüße

    HeinoAT

  • #37

    Also ich finde diesen Tread doch schon sehr diskriminierend. Mann sollte sich schon bewusst sein das in grauer Vorzeit, als es noch gar keine Menschen gab, die Frauen auch nichts zu lachen hatten. In der Neuzeit wurden die Frauen auch nur unterdrückt weil es sich bewährt hat. Und nun ist das Geschrei groß. Kaum Mädels mit Motorrad. :saint::saint::saint:

  • #39

    Ich frage mich weiche Mädels es hier her ziehen sollte ?

    Eine AT-Fahrerin ist groß, stark und selbstbewüßt, also eher so der Typ Amazone. Ob die sich in Gesellschaft von von vielen Kollegen, die mit Tankrucksack nicht mehr an den Lenker kommen oder den Seitenständer brauchen, um überhaupt ihr Ross zu erklimmen, wohl fühlen ?

    Ich glaube die deren Beutechema sieht anders aus. 8)


    Schönes WE

    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!