Conti TKC 70 vs. Metzeler Karoo Street

  • #1

    Was meint ihr ?

    Fahre 95 % Strasse !!

    Wie ist der Grip vom TKC 70 ? ( Trocken und Regen )

    Welcher hat mehr Laufleistung ?

    Habe jetzt den Karoo Street drauf ! ( Erstausstattung )

    Wäre froh über ein paar Antworten :)

    Gruß J.W

  • #2

    * bestens, unter beiden Bedingungen

    ** habe beide Reifen bisher 7.500 km gequält, der VR hält vllt noch 2.500 bis 3.000 km, hat aber schon extrem Sägezahn.

    Der HR hält noch um einige tausend km länger


    Vergleich zum Karoo Street habe ich nicht

    Gruß Klaus


    Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)

  • #3

    Als Gegenstück zum Karoo Street finde ich den TKC 70 Rocks noch passender als Vergleich,

    da beide ohne Mittelsteg sind.

    Gruß Stivi


    2000 - 2002: Suzuki GS 400 (Bj.1980)

    2007 - 2015: Kawasaki Versys 650 (Bj.2007)

    2015 - 2021: Honda NC 700 D Integra DCT (Bj.2013)

    2020 - heute: Honda CRF 1000 Africa Twin DCT Tricolor in HRC blau (Bj.2019)


    Mein Revier: Freiburg im Breisgau :hängematte:

  • #5

    Hallo J.W


    ich fahre auch maximal 5% abseits der Straße und das funktioniert mit einem Straßenreifen wunderbar (mehr Komfort, weniger Lärm, hohe Laufleistung), weshalb ich dir von beiden ab- und zum Bridgestone A 41 raten würden.


    Wie immer im Leben ist jedoch alles Geschmackssache und auch abhängig von z.B. der Mitnahme einer Sozia (zu 98%).

    Alleine fahrend käme sicher auch ein anderer Pneu in Frage.


    lg

    Rüdiger

    Grüße aus dem Siegerland :happy-partydance:

  • #8

    Hallo Klaus,


    ich fahre den CTA 3, und bin Top damit zufrieden. Der hat innerhalb kürzester Zeit seine

    Betriebstemperatur und geht wie auf Schienen durch die Kurve. Auch die Laufleistung ist nicht

    schlecht, hab jetzt ca 10000km gefahren und denke das der noch bestimmt 5 - 6000 km macht.

    Werde den auf jeden Fall wieder montieren

    Grüße aus dem Lahn-Dill-Kreis :auto-biker:
    Thomas


    Honda CY 50, Suzuki DR 125, Honda CBF 600 SA, Honda CRF1000 D

  • #9

    Danke für die Antworten !

    Ich werde dann wohl als nächstes entweder den Conti TA3 oder den Pirelli ST2 nehmen !

  • #10

    Ich meine auch der TKC 70 ist ein super Reifen auf Strasse und auf Schotter geht auch viel.

    Fahre momentan eine Kombination vorne TKC 70, hinten Pirelli Scorpion Rally STR. Diese Kombi hat sich heuer gut beim ACT Italien und auf unserer Westalpentour (LGKS,Varaita Maira, Maira Stura, Jafferau,Asietta,Sommelier,Mulatiera,Col de Mallemort) bewehrt.

    Ob Ihr es glaubt oder nicht der vordere TKC 70 hat jetzt nach 20tkm immer noch legale Profiltiefe.

    Hinten sind in der Zeit schon mehr als zwei STRs runter.

    Jetzt werdet Ihr natürlich denken so ein Blümchenpflücker.

    Aber ich kann Euch sagen im kurfigen Geläuf haben mich in den zwei Jahren die ich nun die AT fahre sehr wenige den Auspuff gezeigt.

    Ich habe allerdings den TKC 70 zweimal gewendet, zur gleichmässigen Profilabnutzung.

    LG Gottfried

    KTM 250GS,KTM 125MX,KTM 250GS,KTM125MX,XT 500,KTM 350LC4, V-Strom 650,R1200GS, CRF 1000L AT, CRF 1100 ATAS DCT

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!