Softbags Thread

  • #71

    Für die Nutzer der Endurance Click Taschen hab ich noch einen kleinen Tipp.

    Bringt an den beiden oberen Ecken der Rückwand im Inneren einen Kantenschutz (Wellrohr, aufgeschnittenes Stück Schlauch, etc.) an. Beim zusammenrollen der Tasche spannt man die Plane über diese Ecken und die Rückwand arbeitet sich im Laufe der Zeit durch.


    Grüße aus dem wilden Süden,

    Allgeier72

  • #74


    Hallo zusammen,


    anbei meine Lösung für den Gepäcktransport.


    Träger hinten: Touratech

    Taschen vorn: LOMO

    Taschen hinten: LOMO

    Innentaschen: Moto-Detail 26L von Louis

    Gepäckrolle: keine Ahnung wo ich die her habe!


    Erfahrung:

    Hab das Equipment 14 Tage auf einer Tour von der Mitte Deutschland bis zur Südspitze Sardiniens auf ~5.500 km dabei gehabt. Alles Bestens. keine Defekte, Undichtigkeiten oder sonstigen Probleme.

    Die LOMO Taschen hinten sind allerdings nicht wie vom Hersteller gedacht am Träger befestigt. Ich habe die 4 Befestigungspunkte mit Kabelhalter aus Klettband am Träger fixiert. Das hält sehr gut und ist ggf. schnell wieder gelöst. Wobei ich die Taschen nicht abgenommen habe während der Tour (Innentaschen!).

    In den vorderen Taschen habe ich meine Regenhose und Regenjacke verstaut (Büse Porto).


    Insbesondere das Preisleistungsverhältnis der LOMO Taschen und der Innentaschen finde ich sehr gut.


    Gruß Karsten

  • #76

    Servus ich hol die Frage hier nochmal hoch.

    Habe auch dieselbe Frage/Problem mit dem Holan Träger.

    hat jemand ne Idee für passende softbags oder einen Adapter?

    Die Halteplatten die ich gefunden habe sind alle für gerade Träger ausgelegt.


    Grüße

    Peter

  • #77

    Hallo,

    also du hast die Hepco Träger und willst jetzt softbags dran machen?

    Schau mal bei Lonerider. Die haben mittlerweile ein Quickreleasesystem, was man an solche Träger dranbauen kann.

    Evtl. mit denen mal Kontakt aufnehmen, die helfen dir gerne weiter.

    Lonerider

  • #78

    Nein Holan aus Polen, nicht Hepco.

    Trotzdem Danke für die Antwort

  • #79

    Ich hab auf meiner NC die Kofferträger Monokey Side mit Koffer V35 von Givi drauf, die Koffer aber nur, wenn ich eine größere Tour fahre, da mir die Koffer doch zu breit sind. Da ich aber doch etwas Platz wollte für Tagestouren und so, hab mir jetzt bei willhaben Seitentaschen besorgt (zufällig in Blau,... :)) auf den Verbindungsgurten zusätzlich Klettbänder (Hakenband) aufnähen lassen, auf den Taschen innen das dazugehörende Gegenstück (Flauschband) aufgenietet, und jetzt auf den Kofferträgern mit diesen Klettbändern und den beiliegenden Gurten fixiert,....

  • #80

    hat jemand eine Ahnung, wie bzw. wo am Fahrzeug diese Taschen befestigt werden? Auf dem einen Foto sieht es aus, als wären sie an der Original Halterung eingehangen. Aber das kann ich mir fast nicht vorstellen...

    Bitte freundlich klicken ;-)

    Gruß Stivi


    2000 - 2002: Suzuki GS 400 (Bj.1980)

    2007 - 2015: Kawasaki Versys 650 (Bj.2007)

    2015 - 2021: Honda NC 700 D Integra DCT (Bj.2013)

    2020 - heute: Honda CRF 1000 Africa Twin DCT Tricolor in HRC blau (Bj.2019)


    Mein Revier: Freiburg im Breisgau :hängematte:

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!