Schmerzen beim Fahren

  • #31

    Freut mich!

    PS: Der Ständer hält bei mir schon 1 Jahr und 8000 Km mit entsprechenden Auf/ Abstiegen. Auch ich habe knapp 100 kg Leergewicht.. :handgestures-thumbupright:

    Falls er mal nicht mehr halten sollte, gibt es auch stärkere Zubehörständer.

    Gruss

  • #33

    das Motorrad steht ja nicht nur auf dem Ständer, sondern auch noch auf zwei Rädern. Also nicht das gesamte Fahrergewicht wirkt auf den Ständer. Ausserdem wird der Ständer zum grösstenteil von oben belastet und nicht in einem 90 Grad Winkel. Je nach Beladung steige ich auch über die Raste auf

  • #34

    Nun, dem Fetisch bin ich bei andern auch schon mal begegnet. 😎 Ich kann dem aber nix abgewinnen.


    Mal abgesehen davon, das jeder zum Arzt gehen sollte, wenn es irgend wo zwickt, meint Ihr , das ne AT unbedingt ein altersgerechtes Mopped ist ? Ich schreib ja immer von der Vorstufe zum Rollator, bin aber auch über 190.

    Bin halt der Meinung, wenn man die Führe nur noch übern Seitenständer erklimmen kann, ist sie zu hoch, und man(n) hat die Sache nicht mehr wirklich im Griff.


    Gruß

    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

  • #35

    Komm jetzt, mit Seitenständer auf Fussraste und hopp – ist easy peasy und elegant. Aber ich fahre ja auch DCT! Immer diese Selbstkasteiung, ist doch nicht nötig. 8o

    Für ein gutes Foto fahr' ich über Schotter (aber nicht mehr über Geröll).

  • #36

    Wenn man nun mit Teebaumöl eingeschmiert ist, muss man langsam aufsteigen!

    Sonst rutscht man auf der rechten Seite wieder runter...

    1114592_3.png


    Hauptständer, TC, Stebel HUPE, OneOne Öler, Heed Sturzbügel, Nebelscheinwerfer MotoBozzo

  • #37

    Also wenn's auf einmal nur noch so geht, kommt bei mir was flacheres ins Haus.


    Gruß

    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!