Rückruf ABS-Modul

  • #1

    Es steht ein neuer Rückruf ins Haus.

    Betroffen ist das ABS-Modul der 1100er.

    Einzelheiten gibt es derzeit noch nicht.

    Bekannt ist nur, dass es mit O-Ringen zusammenhängt, wodurch die Funktion vom ABS direkt beeinträchtigt wird.


    In der nächsten Woche wird es mehr Infos geben.

    1114592_3.png


    Hauptständer, TC, Stebel HUPE, Mofessor Öler, Heed Sturzbügel

  • #3

    Das Gerücht sagt, es wurden stellenweise zwei O-Ringe verbaut, wo nur einer hingehört.

    Ob jetzt im Modul oder an den Anschlüssen kann ich auch nicht sagen.

    Da müssen wir abwarten...

    1114592_3.png


    Hauptständer, TC, Stebel HUPE, Mofessor Öler, Heed Sturzbügel

  • #4

    unkonstruktiver Zwischenruf:... oer, da ist man endlich weg vom BH zählen und freut sich über 12000er Intervalle und dann kommt ein Rückruf nach dem Anderen. Was kommt noch? EERA, 6-Achsen-Sensor, usw.? Scheixx Weltraumtechnik :mrgreen:

  • #5

    Das Gerücht sagt, es wurden stellenweise zwei O-Ringe verbaut, wo nur einer hingehört.

    Ob jetzt im Modul oder an den Anschlüssen kann ich auch nicht sagen.

    Da müssen wir abwarten...

    Juhu Reiner .... wo findest du denn solche Infos?

    Du sitzt ja an der Quelle .... auch wenn es ein anderer Konzern ist :lachen:

    Aber im Ernst, woher kommen solche Infos ... an mir geht sowas immer vorbei :laughing-rolling:

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #6

    Mein HH hat mich angerufen.

    Ich wollte einen Termin für die Tankreinigung abmachen. Da meinte er, etwas zu warten macht Sinn, weil das ABS-Modul noch dazu kommt.

    Dann muss der Tank nur einmal abgebaut werden.

    1114592_3.png


    Hauptständer, TC, Stebel HUPE, Mofessor Öler, Heed Sturzbügel

  • #7

    unkonstruktiver Zwischenruf:... oer, da ist man endlich weg vom BH zählen und freut sich über 12000er Intervalle und dann kommt ein Rückruf nach dem Anderen. Was kommt noch? EERA, 6-Achsen-Sensor, usw.? Scheixx Weltraumtechnik :mrgreen:

    So lange der Service was kostet und der Rückruf nicht...können wir das gerne so machen ;)

  • #8

    So lange der Service was kostet und der Rückruf nicht...können wir das gerne so machen ;)

    stimmt natürlich auch, regelmäßiger Austausch aller relevanten Komponenten schützt vor Verschleiß. Gibt's ja sogar schon bei den Reifen hier :mrgreen:

  • #9

    Nur 115 Stück Africa Twins in Canada betroffen.

    Entweder verkaufen die da kaum welche oder aber die fehlerhaften ATs sind sehr genau eingrenzbar zu bestimmen.

    Das lässt hoffen, dass es in D, A, CH auch nur eine kleine Anzahl an ATs ist, die davon betroffen sind.

  • #10

    Habe nächste Woche Termin wegen Tank. Händler hat mich gerade angerufen das das ABS Modul auch gemacht werden muss aber er die Teile erst Anfang März bekommt. Ist auch glaube ich noch nicht eingepflegt auf der Website.


    Ich bring sie ihm trotzdem und lass sie halt stehen, interessiert mich sowieso nicht mehr. Am liebsten würde ich sie gegen ein qualitativ nicht minderwertiges Motorrad eintauschen.

    Nichts hasse ich mehr wenn ein neues Motorrad komplett zerlegt werden muss. Ein Rückruf nach dem nächsten...

    Einmal editiert, zuletzt von krennch ()

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!