Durchschnittsalter im Forum

  • #22

    Hallo

    Ich werde 65 und ich denke das ich noch viele Jahre fahren werde bin Gott sei Dank top fit bewege auch noch ein paar andere Motorräder meine AT hat jetzt 54000km hatte nur mit der Schaltereinheit recht Probleme sonst alles Top👍 noch ein Bild für jung gebliebene

    GruĂź

  • #26

    Auch von mir nachträglich alles Gute:wboy:

    GrĂĽĂźe aus dem Lahn-Dill-Kreis :at5:
    Thomas


    Honda CY 50, Suzuki DR 125, Honda CBF 600 SA, Honda CRF1000 D


    Wer nie vom Wind gestreichelt,

    wer nie vom Regen gewaschen,

    wer nie von der Sonne getrocknet,

    wer nie vom Frost gebeutelt,

    wer nie vom Chrom geblendet wurde,

    der wird es nie verstehen, was Motorradfahren beteutet

  • #27

    Altersumfrage 179

    1. 18 - 24 Jahre (2) 1%
    2. 25 - 29 Jahre (6) 3%
    3. 30 - 34 Jahre (16) 9%
    4. 35 - 39 Jahre (8) 4%
    5. 40 - 44 Jahre (14) 8%
    6. 45 - 49 Jahre (24) 13%
    7. 50 - 54 Jahre (33) 18%
    8. 55 - 59 Jahre (39) 22%
    9. 60 - 64 Jahre (22) 12%
    10. 65 - 69 Jahre (10) 6%
    11. 70 - 74 Jahre (4) 2%
    12. 75 und älter (1) 1%

    Na, dann machen wir doch mal wieder eine aktuelle Umfrage zum Alter :character-oldtimer:

    ne Rote mit DCT, auf CTA3; HS, CLS-Öler+Heizgriff-Kit; Jungbluth-Sitzbank; TOMTOM Rider400; Honda-Koffer; ~4,6 l/100km; Alu-Eigenbau:Gepäckplatte, Navi-Halter, Seitenständer- u. Bremshebelverbreiterung
    Vorher: Kawa KLR 650 A


    Carpe Diem :at4:

    Einmal editiert, zuletzt von tscharlie ()

  • #28

    ... Vielen jungen Leuten fehlt einerseits die Kohle, andererseits die Lust.

    Dann mangelt es noch an interessanten bezahlbaren Fahrzeugen und die Fuhrerscheinregelung mit 48 PS schenkt die Auswahl bei Gebrauchtfahrzeuge ebenfalls ein.


    Zum Alter hier, es gibt sicher einige, die seit ĂĽber 30 Jahren Motorrad fahren und noch immer bzw wieder Spass daran haben.


    ZurĂĽck zum Alter, die AT passt weniger zum "schneller, sportlicher, gleich besser".

    Was willst mit ner AT gegen ne 300 km/h RR anstinken?


    Die AT bzw Enduro haben ihre Qualitäten. Nur beim moto gp sieht man diese nicht.

    Und einmal im Jahr Dakar zieht nicht so viel interessierte an.

  • #29

    Es sind schon einige GrĂĽnde hier genannt worden, aber ich denke es kommen verschiedene zusammen.


    1. der Preis: Die AT wird zwar schon 2014 angekĂĽndigt und Anfang 2015 steht der Name, aber erst Ende 2015 kann man Sie kaufen.

    Richtig los geht es also erst 2016. Das bedeutet wir reden von einem 15000 Euro Motorrad das grade mal 6 Jahre auf dem Markt ist.

    Selbst gebrauchte sind kaum unter 8000 Euro zu bekommen. Dafür bekommt man aber bereits diverse andere Motorräder neu oder als sehr junge gebrauchte. Das heißt für junge Einsteiger ist die AT nicht unbedingt ein attraktives Schnäppchen.


    2. Das Image der AT ist nicht gerade die Sportmaschine oder Dynamikschleuder. DCT ist für junge Käufer noch noch nicht so wichtig, das Gerät ziemlich groß und gilt als zuverlässig und solide. Nicht gerade Attribute für eine jugendliche Kundschaft. Eine Z 900 Z.B bietet da deutlich mehr passende Attribute und günstigere Einstiegspreise.


    3. nicht zu vergessen der demografische Wandel. Es gibt deutlich mehr alte Motorradfahrer als Junge, also auch mehr Käufer und sicher auch mehr Kaufkraft bzw. Bereitschaft in dieser Preisklasse zu kaufen.


    4.Die AT spielt in der Königsklasse (1000ccm 100 PS Preis so 15000 +) Hier ist mehr oder weniger Ende der Fahnenstange. Was soll man sich danach kaufen? Wie man sehr schön an den Aufzählungen mancher Mitglieder sehen kann wie sie sich über eine 250er oder schon 500er durch die Mitte über z.B einer NCX hochgedient haben . Oder eben von einer anderen Königsklasse (Tourer, Sportler, Chopper ) wechseln. Ein typisches Endmotorrad (bzw. der Drehpunkt zu etwas leichterem, kleinerem, nachdem man oben angekommen ist.)


    5. das Forum selbst: Wer hat Zeit und Lust sich hier zu beteiligen? Die meisten werden sicher wegen technischer Aspekte den Zutritt zum Forum gemacht haben. Nach der, ich nenn sie mal "Aufklärungsphase" sind die meisten technischen Fragen zu Zubehör und Technik abgearbeitet, nun geht es um Zwischenmenschliches und "Nichttechnik" Themen. Wer jetzt noch bleibt bzw. aktiv ist, ist der, der dafür auch Zeit aufbringen möchte und vor Allem auch kann (Familienbildung, Hausbau, berufliche Karriere, usw)


    6. Warum es bei uns besser zugehen soll als in andern Foren dieser Art, kann ich nicht vergleichen, da ich sonst nirgends aktiv bin.

    Aber wenn Menschen der Ü 50 Klasse bereit sind ein Motorrad mit buntem Image und Leistungsschwäche (im Vergleich zur GS u KTM Front) zu kaufen und dabei auch tolerant gegenüber Neuheiten wie DCT sind, müßen es junggebliebene, dem Größer, Weiter, Schneller Leistungsgedanken entsagende Menschen sein, also Menschen wie du und ich.


    Neugeborene GrĂĽĂźe

    HeinoAT

    Was uns verbindet

    - sind nicht unsere Schuhmode

    - nicht die Farbe unserer Motorräder

    - nicht die Lockenpracht unserer Haare

    - oder die Wahl unserer Eisbecher

    es sind unsere Erlebnisse, unser entstanden Freundschaften

    Oybin im Juni 2021

    :atblue:

  • #30

    Ich denke, es hat tatsächlich mit dem Alter, aber auch der Erfahrung und evtl. dem Geldbeutel zu tun.


    Ich habe mit 32 J. begonnen.

    Über die Bikes vor der AT muss ich mal in dem entsprechenden Thread berichten, doch zur AT fand ich eben auch erst (wieder) als ich mir die Hörner auf einer gebrauchten CBR 1000 abgestoßen hatte und mein weiter gealtertes Gerippe eine aufrechtere Sitzposition forderte und durch Krankheit auch ein Reisedampfer mir die Grenzen aufzeigte.


    Heute mit 52 J. bin ich ruhiger und gelassener was die Geschwindigkeiten anbelangt.

    Auch muss ich mir heute nichts mehr selbst beweisen, sondern geniesse die VorzĂĽge einer Reiseenduro.


    GruĂź Janosch

    Meine Philosophie: Motor Starten -- Kopf frei :atrot:

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!