Unterbringung Tom Tom

  • #135

    Moini,


    ich bin ja neu hier, hatte aber in der Vorstellung schon versprochen meine Navihalterlösung mal vorzustellen.


    Ich habe ein TomTom Rider 500 und es sollte über den Tacho an den vorgesehenen Platz. Für ein Stück Alu Rohrklemme bin ich nicht bereit 60€ (z.B. SW motech) auszugeben. Also hab ich mal ein wenig gesucht und diese Blockklemmen in 12mm gefunden.


    Doppelklemme deshalb, weil dadurch die Halterung weiter nach oben kommt.

    In die 2. Klemme habe ich zur besseren Klemmwirkung ein 12mm Alurohr eingeklemmt.

    Als "Zwischenstück" zum TomTom Halter habe ich ein 4mm Alustück passend gebaut, man kann aber auch die Original TomTom

    RAM Platte (die runde Platte) nehmen und die Kugel absägen.




    So sieht es dann von vorne aus:



    Die Klemmung sitzt bombenfest, das Navi lässt sich gut an und abnehmen.

    Die Kosten liegen unter 10€

    Ich werde alles noch ein wenig aufhübschen (Hutmuttern, Farbe der Klemmen, evtuell ein kleines Blech drumherum...)

    In das Alurohr passt übrigens der Stecker der Ladeschale wenn das Navi nicht dran ist.


    So, das war mein erster "Umbau", hoffe er fällt nicht komplett durch........:saint:


    Viele Grüße aus dem Norden

    T8)M

  • #137

    Zur Montage am Spiegel war beim Rider Originalzubehör damals ein Winkel dabei, den ich nie gebraucht habe. Passt bei ATAS nun perfekt für den Anbau hinterm Windschild. Die Rohrschellen gibts im Bauhaus. Verdreht sich nix.

    Als nächstes werde ich noch einen kleinen Gummipuffer zwischen Scheibe und die Lasche des Wunderlich Extreme Halters setzen. Schlägt sonst im Gelände von innen ans Windschild.




    8o motopoly.de

  • #139

    Das ist meine Selbstgebaute Halterung.

    Habe mich hier im Forum inspirieren lassen und die Variante mit den Wagenheber Gummis gebaut. Die Blicklage = perfekt

    Wackeln? Nicht möglich bei dem vielen Gummi

    Preis = ca.10€

    Gruß Stivi


    2000 - 2002: Suzuki GS 400 (Bj.1980)

    2007 - 2015: Kawasaki Versys 650 (Bj.2007)

    2015 - 2021: Honda NC 700 D Integra DCT (Bj.2013)

    2020 - heute: Honda CRF 1000 Africa Twin DCT Tricolor in HRC blau (Bj.2019)


    Mein Revier: Freiburg im Breisgau :hängematte:

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!