Schläuche, Schlauch Thread

  • #201

    Nö. Zumal man alleine eh kaum eine Chance hat, den Hinterreifen vom Hump zu bekommen.

    Enduro fahren ist verdammt hart, aber irgendjemand muss es ja tun!



    Einmal editiert, zuletzt von Âventiure ()

  • #202

    ich habe ohne Ahnung (naja ein paar Filmchen auf YouTube und FAQ) gestern am Vorderrad geübt. Ausgebaut ruckzug,

    Am Reifen hatte ich zuerst schon meine Mühe. Hab mich sicher eine Stunde verkünstelt. Beim zweiten Mal gehts sicher schneller. Allerdings würde ich in unseren Breitengraden den ADAC vorziehen, bei 35 Grad sowieso. Das Hinterrad ist dann nochmals eine andere Nummer.

  • #203

    Warum nicht ? Nur so geht's. Pannensets für schlauchlose sind, wie der Name schon sagt Panne. Die Decke bekommt den Rest und bei mir ging's es von 3 mal, 2 mal komplett in die Hose. Und der Reifenmonteur freut sich über die Riesensauerei. 😎

    Klar am besten iss kein Platten.

    Gruß

    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

  • #207

    Servus Jens,


    herzlich willkommen im Club der Schwarzwald-Nagel-Finder!!! :doh:


    Josefus

    Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht!


    Zweirad-Historie: Suzuki RV 50 :auto-biker:, Suzuki GT 550, Yamaha TDM 850 MK II, Honda XL1000V Varadero SD02, Yamaha FJR 1300 RP04, Yamaha FJR 1300 RP08, Honda Africa Twin SD04, Honda Africa Twin Adventure Sports CRF1100 D4 SD09

  • #208

    Na, noch weiß ich ja nicht, ob‘s wirklich ein Nagel war. Vielleicht hab ich ja auch die Gruppe der Schwarzwald-Scherben-Finder eröffnet ;):prost:

    Aber in die Hall of Black Wood Forest Punctured Tyres, darf ich mich zumindest eintragen :romance-grouphug:


    Grüße aus dem wilden Süden,

    Allgeier72

  • #210

    Die Sauerei gibts bei Reifenmilch/Dichtmittel. Reparaturen, bei denen ein Stopfen eingezogen wird, machen kaum Dreck. Angesichts der verlorenen Zeit fuers Abschleppen lohnt sich der Versuch meiner Meinung nach immer. Ich habe so schon ca. 6-8 Mal Reifen repariert oder dabei zugeguckt, es funktionierte immer.

    Es empfiehlt sich, die Prozedur zuhause trocken an einem alten Reifen zu ueben, schon damit man im Ernstfall zuversichtlich ans Werk gehen kann.

    This space intentionally left blank.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!